Zertifikat

  

Sie sind hier

20130914 Ländervergleichskampf

Armare-Kämpfer beim Ländervergleichskampf

Anlässlich des Landesjugendsportfestes des Sportbundes Rheinhessen, organisierte die Taekwondo Union Rheinland-Pfalz (TURP) gemeinsam mit dem Landesverband Luxemburg einen Ländervergleichskampf, der am 14.09.2013 in Ingelheim ausgetragen wurde.

In insgesamt 5 Gewichtsklassen standen sich die Wettkämpfer gegenüber. Unter den Augen der Landestrainer Giuseppe Gagliano (TURP) und Andrea di Iulio (LUX) lieferten sich die Kämpfer/innen packende Kämpfe. Der von Armare Mainz für die TURP startende Benjamin Samadi bestritt den ersten Kampf des Tages. Obwohl er eine Gewichtsklasse höher startete ließ er seinem Kontrahenten aus Luxemburg zu keinem Zeitpunkt eine Chance auf einen Sieg und holte den ersten Punkt für das TURP-Team.
Weitere Punkte für die TURP gewannen Daniel Blankenburg (Taepung Rheinhessen) und der EM-Dritte René Ackermann (TC Ingelheim / Taepung Rheinhessen).
Am Ende setzte sich das Team der TURP mit 3:2 gegen die Gäste aus Luxemburg durch.